Freeware - Multimedia

Kostenlose Software für Bild, Audio und Video

Bildbearbeitung

Zoom Die Bildbearbeitung IrfanView ist zu einem Werkzeug herangewachsen, das nicht nur knapp 60 Bildformate, sondern auch die wichtigsten Audio- und Video-Dateien (WAV, AVI, MP3, OGG, MPG) und animierte GIFs lesen kann. Außerdem kann man schnell durch Sammlungen von Grafiken blättern oder eine selbstablaufende Diaschau ansehen. Dazu kommen einfache Bildbearbeitungs-Werkzeuge, ein Grafik-Konverter und eine Scanner-Schnittstelle. Kenner zählen die Software nicht nur wegen des Freeware-Status zu den Programmen erster Wahl.
zur ExternLink Downloadseite

Audio Player

Zoom Der russische Ersatz für Winamp, AIMP, macht einiges besser als das große Vorbild. Der Audioplayer AIMP kann mehr, als bloß Musik abspielen: Mit AIMP kann man auch Internet-Radio empfangen, CD-Cover herunterladen, Tags oder die eigene komplette Song-Bibliothek verwalten. Auch eine Alarm- und Shutdown-Funktion wird mitgeliefert. Daneben beherrscht das Programm natürlich alle Standard-Funktionen eines Mediaplayers wie Playlisten anlegen und bietet einen Equalizer sowie Multiuser-Unterstützung. Tools zum Konvertieren von Musik-Stücken, verschiedene Skins, Plug-ins und Visualisierungen runden das reichhaltige Angebot von AIMP ab.
zur ExternLink Downloadseite

Media Player

Zoom Der VLC Media Player kommt mit nahezu jeder Videodatei zurecht - selbst bei fehlenden Dateistücken macht das Programm nicht schlapp. Der Funktionsumfang ist dabei so groß, dass er sich hier nur unzureichend beschreiben lässt. Man sollte den VLC Media Player am besten einfach mal ausprobieren.
zur ExternLink Downloadseite